Juli 2016 
 
Am 08.07. ist unsere Perdy über die Regenbogenbrücke gegangen,seit Weihnachten ging es mit Perdy langsam, aber sicher bergab. Perdy wurde 13 Jahre alt, es wurde Zeit, ihre Krankheit und der körperliche Zustand hatte sich immer mehr verschlimmert. 
Ich hoffe, sie hat nun ihre Ruhe und Frieden wieder gefunden.
 
 
Mai 2016
 
Die ersten warmen Tage haben wir gut überstanden, haben bei unseren kleinen Runden öfters mal die Pfötchen im Bach gekühlt. Frauchen fand das gar nicht so lustig, da wir nun doch schon einige Schwierigkeiten beim heraufkrackseln der Böschung haben. Die Hinterhand will doch manchmal nicht so wie wir das wollen, da hilft nur schieben ;-)
 
Wir wünschen ein schönes Pfingstfest.
 
 
07.05.
14 Jahre ist es her, Happy Birthday Aramis, Du alter Rumpelrüde ;-) darfst uns ruhig noch
ein wenig auf Trapp halten!!
 
 
 
 
April 2016
 
Hatten eine schöne Woche in Dänemark, beide Hunde haben sich wie immer pudelwohl gefühlt. Wir waren viel am Strand, obwohl wir eine mörderische Düne überqueren mussten. Alles wird etwas langsamer angegangen, eben Seniorengerecht;-) Wir sind recht froh und glücklich über den guten Gesundheitszustand unserer Hundesenioren, da wir erst überlegt hatten uns auf den Weg in den hohen Norden zu begeben. Sind dann ja doch immer sieben Stunden, die wir unterwegs sind.
 
Februar/März 2016
 
Wie bei älteren Menschen, so auch bei unseren Hundesenioren, Perdy hat sich eine ordentliche bakterielle Darminfektion eingehandelt. Diesmal mussten Medikamente ran. Eine Woche Antibiotika, Schonkost (kohlenhydratarm) und ein paar Kräuter für den Darm und dazu noch 24 Stunden das böse F-Wort -Fasten!!  Also rundum alles für den Darm;-) Schon nach zwei Tagen ging es ihr wesentlich besser und auch den F-Tag haben wir gut überstanden;-)
 
 
Januar 2016
 
Perdy geht es wieder besser, sogar die Kopfschiefhaltung ist wieder verschwunden. Die erste Woche nach der Erkrankung war wirklich hart aber das Durchhalten hat sich wirklich gelohnt und so wie es unserer Hundeoma jetzt geht hat sie auch noch eine gute Lebensqualität.
 

Dezember 2015

23.12. von einer Sekunde zur anderen änderte sich Perdys Gesundheitszustand. Geriatrisches Vestibulärsyndrom (Störung des Gleichgewichtsorgan im Innenohr), massive Bewegungseinschrenkung, Kopfschiefhaltung, Augendrehen. Zum lösen haben wir sie in den Garten getragen, wo sie sich mehr taumelnd und stolpernd fortbewegte und immer mal wieder auf eine Seite fiel.

24.12. langsam werden die Bewegungen wieder sicherer aber die Futteraufnahme erfolgt aus der Hand, mit dem Napf kommt sie überhaupt nicht zurecht, ich denke das liegt an dem Drehschwindel. Wir haben jetzt einen großen Wassernapf etwas erhöht stehen, zum Glück trinkt sie. Wir geben ihr noch zusätzlich Vitamin B-Komplex und Ginkgo Biloba comp.

25.12. es geht wieder etwas bergauf, wir konnten schon ganz langsam eine kleine Runde gehen. Der Gang ist noch sehr unsicher und sie schläft ganz viel. Futter nimmt sie immer noch aus der Hand aber das klappt ganz gut. Wir haben Perdy jetzt Baby- Stoppersocken angezogen, damit sie mehr Grip auf dem Laminat hat.

 

März/ April  2015

Dänemark

Wir wünschen allen ein wunderschönes langes Osterwochenende

Eine wunderschöne Woche an Dänemarks Nordseeküste liegt hinter uns. Unsere Grauen Schnautzen haben die ersten Frühlingssonnenstrahlen auf der riesigen Terrasse genießen können ;-) 

Februar

Hallo, nun sind wir wieder mal mit einem blauem Auge davon gekommen! Auf Aramis Altersherz hatte sich eine Erkältung gelegt, die ihn kurzfristig von den Beinen geholt hatte. Was für junge gesunde Hunde kein Problem ist, macht einem älterem Tier doch sehr zu schaffen. Nun gibt es jeden Tag eine halbe Herztablette zur Unterstützung und ein paar Kräuterchen ins Futter ;-)  Und siehe da, kleine Spazierschnüffelgänge im Wald machen schon wieder Spass.

Perdy kommt mit ihrer altersbedingten Sehschwäche sehr gut zurecht, im Wald bewegt sie sich sehr sicher. Die Stadt mit all ihren lauten Geräuschen meiden wir, damit sie nicht in Panik gerät! Auch plumpe Artgenossen die etwas zu stürmisch für die alte Dame sind werden großräumig gemieden.

2014

Juli

Es geht wieder los, Grasmilben Alarm. Eine große Flasche (cd Vet) steht bereit und die Wundstellen werden mit Wundstein- Essenz (Dr.Schaette) gespült :-(

Happy Birthday Alte Dame ;-) 11 Jahre und noch kein bischen müde! Die Augen werden zwar schlechter, aber die Nase dafür immer besser!

Mai 

18.05.

Heute haben wir Lina auf einen kleinen Spaziergang in Bad Lauterberg besucht.

 

Macht ganz schön durstig immer so bergauf und bergab!

 

 

07.05.

Unser Seniorhund ist nun 12 Jahre bei uns und auch wenn sein Schnarchen im Schlaf immer lauter wird, sind wir dankbar für alle Zeit, die wir noch mit ihm teilen dürfen ;-)

In den Augen eines älteren Hundes spiegelt sich eine charmante Weisheit und Würde wieder.

April

Dänemark

 

Wir hatten eine wunderschöne sonnige Woche in Dänemark, viel Ruhe, kleine Strandrunden und ein riesig großes Grundstück mit vielen sonnigen Plätzen, gerade richtig für zwei ältere Airedales!

 

Anfang April hatte Aramis ein ganz schlechtes Wochenende, totaler Kreislaufzusammenbruch die Beine wollten nicht mehr und wir dachten schon unsere graue Schnautze will auch nicht mehr:-(

Aber er kämpfte, fing wieder an Nahrung aufzunehmen und wurde Tag um Tag stabiler, nun sind unsere Runden noch kleiner geworden aber er ist noch bei uns. Häufig zieht er sich jetzt in den Garten zurück, liegt dort in der Sonne und genießt die Ruhe.

Perdy sucht immer mehr unsere Nähe, man merkt das die Sehkraft leicht nachläßt aber sie ist im Wesen immer noch freundlich und freut sich über alles und jeden, auch bei aufdringliche Artgenossen verliert sie nie ihre Gedult;-)

23.01. Bakterienkiller für Bello?

Haustiere werden zu oft mit Antibiotika behandelt, kritisiert die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA). Dieser unkontrollierte Einsatz der Bakterienkiller haben dazu geführt, dass Hunde und Katzen Träger resistenter Keime seien. Zu diesen gehören unter anderem der Methicillin-resistente Staphylococcus aureus MRSA und Durchfall auslösende Vancomycin-resistente Enterokokken. Die EMA hält eine Übertragung der Keime von Haustieren auf den Menschen- und umgekehrt- für möglich. Um Gesundheitsrisiken zu verringern, empfiehltdie Arzneimittel-Agentur den Tierärzten, vor allem die Reserveantibiotika nur in begründeten Fällen einzusetzen.

Quelle:Apotheken Umschau/Januar2014

News 2013

22.09.Rally Obedience Turnier in Lengede

Wieder ging unsere Reise zu den Flotten Pfoten Lengede, wir starteten am Nachmittag in der Seniorenklasse. Perdy war total aufgedreht und meinte bei der Übung: Halt-um den Hund herum, den Hintern kurz lüften zu müssen ;-) der Rest lief super gut. Aramis, ja was soll ich da noch sagen, er hat Spass und läuft und läuft und läuft....(erinnert irgentwie an einen VW Käfer)

Aramis 100 Punkte Platz 1

Perdy 94 Punkte Platz 4

Danke Monika für den schönen runden Parcours, hat uns wieder viel Spass gemacht.

04.08. Rally Obedience Turnier bei den Peiner Eulen

Ich hatte schon überlegt, bei dem warmen Wetter die Meldungen zurückzuziehen aber durch einen frühen Startplatz am Vormittag, wagten wir es doch. Gleich nach der Anmeldung ging es los. Ich finde es bei Aramis immer unglaublich, dieser Hund schleicht zum Start und man denkt: "das wird nie was" er sieht die Schilder und zack ist er voll motiviert da und haut mal eben 100 Punkte raus!! Perdy so ganz anders, immer fordernd und überdreht: "Frauchen wann geht es endlich los" zwei so unterschiedliche Charaktere, das ist nicht immer einfach. Heraus kamen auch 100 Punkte und etwas schneller waren wir auch.

Perdy Platz 1 mit 100 Punkten

Aramis Platz 2 mit 100 Punkten

Danke Sabine für den schönen Tag ;-)

 

28.07. Glenroses Airedale Terrier Treffen 2013 in Grafhorn,mit Wanderung bei super Wetter. Perdy bedient sich schon mal unterwegs aus dem Rucksack ;-)

07.07. Seite Literatur wird so nach und nach gefüllt.

06.05. Rally Obedience, Bericht über Turnier in Lengende

04.05. Dänemark Bilder


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!