Rally Obedience ist eine relativ junge Hundesportart aus Amerika.  Hier steht ganz klar das Mensch Hund Team im Vordergrund, wobei der Hund verbal motiviert und gelobt werden darf.

In immer unterschiedlich gestellten Parcours werden verschiedenen Übungen der Fußarbeit kombiniert mit unterschiedlichen Wendungen. An den Stationen (Schilder) werden die Übungen und Richtungen angezeigt.

Es wird in Unterschiedlichen Klassen gestartet, je nachdem wie weit das Hund Mensch Team ist.

Im Vordergrund steht die perfekte Kommunikation des Teams und der faire Umgang miteinander.

 

Am 05.05.2013 starteten wir in Lengede bei super schönen Wetter (eigentlich schon zu warm für meine Rentner) auf unserem ersten Rally Obedience Turnier. In der Seniorenklasse belegten wir den 2. und 3. Platz mit 90 und 93 Punkten. Trotz der Wetterverhältnisse zeigten unsere Airedales eine super Arbeit und hatten viel Spaß ;-)


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!